Presse
16.06.2016, 15:34 Uhr
Wir nehmen Abschied von unserem Parteifreund Wilfried Bohlsen

Herr Bohlsen, der im Alter von 81 Jahren verstorben ist, war seit 1971 Mitglied der CDU. 1968 wurde er in den Rat der damaligen Gemeinde Wiesmoor gewählt, dem er ohne Unterbrechung bis 1991 angehörte. Von 1972 bis 1991 war er als Kreistagsabgeordneter aktiv, von 1976 bis 1983 als Kreistagsfraktionsvorsitzender. Dem Bundestag gehörte Wilfried Bohlsen von 1983 bis 1994 an. Neben seiner Mitgliedschaft im Verkehrs- und Haushaltsauschuss hatte er sechs Jahre den Vorsitz im Gesprächskreis Küste der CDU/CSU-Bundestagsfraktion inne.

Im Gemeindeverband der CDU Wiesmoor, dessen Ehrenvorsitzender Wilfried Bohlsen war,  hatte er 13 Jahre den Vorsitz inne. Den Kreisverband der CDU Aurich führte er von 1974 bis 1977 als stellvertretender Vorsitzender und als Vorsitzender.  Der Verstorbene war von 1980 -1992 Vorsitzender des CDU-Bezirksverbandes Ostfriesland und ab 1992 dessen Ehrenvorsitzender. 

Im Jahr 1994 wurde Wilfried Bohlsen mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. 

Für Wilfried Bohlsen war die Politik Dienst am Menschen. Mit seinem freundlichen und ausgleichenden Wesen trug er stets zur Versachlichung von Problemen bei. 

Mit der Familie trauern wir um einen hochgeschätzten Parteifreund  und danken ihm für sein Engagement.

Wir verneigen uns in Trauer und hohem Respekt vor einer großartigen Persönlichkeit unserer Heimat.

CDU-Kreisverband Aurich
Sven Behrens, Kreisvorsitzender


CDU-Kreistagsfraktion
Hilko Gerdes, Kreistagsfraktionsvorsitzender

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wiesmoor
Friedhelm Jelken, Fraktionsvorsitzender

CDU-Stadtverband Wiesmoor
Klaus-Dieter Reder, Stadtverbandsvorsitzender


CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Stadtverband Wiesmoor  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 12228 Besucher