CDU Stadtverband Wiesmoor
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-wiesmoor.de

DRUCK STARTEN


09.10.2014, 14:19 Uhr | Klaus-Dieter Reder
Schuluntersuchung wieder in Wiesmoor
Geschrieben von: Klaus-Dieter Reder
Wiesmoorer CDU Fraktion und Stadtverband begrüßen die Entscheidung des Gesundheitsamtes die Schuluntersuchungen im nächsten Jahr wieder in Wiesmoor stattfinden zu lassen.

Die erstmals in der Schulausschusssitzung im März 2012 bekanntgewordene Verlegung der Schuluntersuchungen der einzuschulenden Kinder nach Aurich wurde seitens des Gesundheitsamtes Aurich zurückgenommen, so Klaus-Dieter Reder. Reder hatte dies während der Sitzung thematisiert und weitere Gespräche auf mehreren Ebenen geführt, zudem vertiefte die CDU Kreistagsabgeordnete Friedericke Dirks die Problematik auf Kreisebene.
Wie der CDU im Vorfeld bekannt, formierte sich bereits in der Elternschaft der Stadt der Widerstand gegen diese einseitige und rational nicht nachvollziehbare Maßnahme der Auricher Behörde. Hier wurden im Vorfeld keinerlei Gespräche mit den Betroffenen gesucht, auch eine Aussprache fand nicht statt, so Reder und Dirks.

Eine groß angelegte Unterschriftenaktion war bereits seitens des Elternrates des Kindergarten KINNERHUUS Wiesmoor angestoßen worden. Auch seitens der Wiesmoorer Schulen und Kindergärten traf die Entscheidung, die Untersuchungen
nach Aurich zu verlegen auf Unverständnis.

Dies entsprach ebenfalls der Auffassung der Wiesmoorer CDU-Stadtratsfraktion. Die CDU Wiesmoor freut sich, dass besonders der ins Feld geführten sachlichen Argumente für den Verbleib der Untersuchung in Wiesmoor gefolgt wurde. Den betroffenen Eltern dürfte damit eine Last genommen worden sein, so Reder-Dieter Reder und Friedericke Dirks.